Suche auf www.pro-bahn-sh.de

Alle Beiträge dieses Autors

Vorschläge für gezielte Maßnahmen zur Verbesserung der Pünktlichkeit und der Zuverlässigkeit im S-Bahn-Netz Hamburg

19. März 2021 | Von | Kategorie: Themen

Anpassung der Fahrzeiten und der Wendezeiten Zur Schaffung eines robusteren und stabileren Fahrplans im S-Bahn-Netz Hamburg empfehlen wir, im Rahmen einer Anpassung des Fahrplanes im S-Bahn-Netz Hamburg die Fahrzeiten aufgrund der perspektivisch länger werdenden Standzeiten an den S-Bahn-Stationen zu verlängern und die Wendezeiten zu erhöhen. Die Fahrzeiten sind unter Berücksichtigung des Zeitbedarfs für die Bedienung [...]



Fahrgastverband PRO BAHN und VCD begrüßen Ausschreibung zur Abgabe der Bäderbahn im Streckenabschnitt Haffkrug – Ratekau an ein anderes Eisenbahninfrastrukturunternehmen

17. März 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN und der Verkehrsclub Deutschland (VCD) begrüßen, dass die DB Netz die Bäderbahn im Streckenabschnitt Haffkrug – Ratekau erneut zur Abgabe an ein anderes Eisenbahninfrastrukturunternehmen ausgeschrieben hat, und gehen davon aus, dass die bei der ersten Ausschreibung zur Abgabe des Streckenabschnitts an der Übernahme interessierten Eisenbahninfrastrukturunternehmen Norddeutsche Eisenbahn Niebüll GmbH und Regio [...]



Neue Ausgabe (1-2021) des Newsletters “Fahrgast aktuell” ist erschienen

15. März 2021 | Von | Kategorie: Themen

Die neue Ausgabe (1-2021) des Newsletters „Fahrgast aktuell“ des Fahrgastverbands PRO BAHN ist erschienen. Themen der neuen Ausgabe sind der neue elektronische Wagenstandsanzeiger, die Neuauflage der in Südniedersachsen und in Hessen erscheinenden Verbandszeitschrift „derUmsteiger“, die aktuelle Revision der Fahrgastrechte sowie die Beteiligung des Fahrgastverbands PRO BAHN am EU-Forschungsprojekt INDIMO.



Stellungnahme zur Handreichung gegen den geplanten Ausbau der Bundesautobahn 23 im Streckenabschnitt Tornesch – Hamburg auf 6 Spuren

8. März 2021 | Von | Kategorie: Themen

Nachdem die Bundesstraße 5 in den Jahren 1964 bis 2006 im Streckenabschnitt Heide – Itzehoe durch die zur Bundesautobahn 23 ausgebaute Bundesstraße 204 und im Streckenabschnitt Itzehoe – Hamburg durch die Bundesautobahn 23 ersetzt worden ist, planen das Bundesverkehrsministerium und die Bundesplanungsgesellschaft Deges ab dem Jahr 2028 den Ausbau der Bundesautobahn 23 im rund 16 [...]



Stadtverkehr Lübeck: Fahrgastverband PRO BAHN fordert Ausbau und Neuordnung des Angebotes

6. März 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN fordert die Hansestadt Lübeck als Aufgabenträger für den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) sowie die Stadtverkehr Lübeck (SL) und die Lübeck-Travemünder Verkehrsgesellschaft (LVG) als im Stadtverkehr Lübeck aktive Verkehrsunternehmen auf, sich die Eigenbetriebe der Landeshauptstadt Kiel (EBK) und die Kieler Verkehrsgesellschaft (KVG) zum Vorbild zu nehmen und das Angebot im Stadtverkehr Lübeck konsequent [...]



Schneller Nahverkehr auf der Bahnstrecke Hamburg – Lübeck: Fahrgastverband PRO BAHN schlägt die Einführung neuer System-Halte in Hamburg-Hasselbrook und Lübeck-Moisling vor

5. März 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Im Rahmen der Errichtung der S-Bahn-Linie S4 Ost Hamburg – Ahrensburg – Bad Oldesloe und des Ausbaus der Bahnstrecke Hamburg – Lübeck – Kopenhagen wird auch über eine Neuordnung des schnellen Nahverkehrs auf der Bahnstrecke Hamburg – Lübeck diskutiert. Dazu schlägt der Fahrgastverband PRO BAHN die Einführung neuer System-Halte in Hamburg-Hasselbrook und Lübeck-Moisling vor, um [...]



Ein wichtiger Schritt in Richtung Intermodalität – Fahrgäste begrüßen Kooperation zwischen Deutscher Bahn und Lufthansa

4. März 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt die Ausweitung des Lufthansa Express Rail Angebots auf Hannover, Leipzig und Basel. Diesem Schritt zu einer multimodalen Lösung, die Kurzstreckenflüge vermeidet, sollten bald weitere folgen. Langfristziel muss eine durchgängige intermodale Reisekette unabhängig von den durchführenden Unternehmen und den genutzten Verkehrsmitteln sein. Die Deutsche Bahn und die Lufthansa weiten das Angebot [...]



BGH-Urteil für zuverlässige Infrastruktur – Fahrgäste begrüßen Rechtsanspruch auf Pünktlichkeit gegenüber DB Netz

3. März 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

In seinem aktuellen Urteil (Az. XII ZR 29/20) hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass die DB Netz für Folgeschäden von durch sie verursachte Verspätungen gegenüber den Verkehrsunternehmen und somit indirekt gegenüber den Fahrgästen und Aufgabenträgern haften muss. Der Fahrgastverband PRO BAHN sieht dies als wichtigen Schritt zu einer zuverlässigen Bahn. Im Schienenpersonennahverkehr verlangen die Besteller von [...]



Dialogforum zur Reaktivierung der Bahnstrecke Niebüll – Flensburg – erste Online-Veranstaltung zum Themenfeld „Die Reaktivierung der Bahnstrecke Niebüll – Flensburg im Kontext der Nahverkehrs-Planung“ am 11. März

1. März 2021 | Von | Kategorie: Themen

Um den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) und darauf aufbauend den Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) als attraktive, konkurrenzfähige, leistungsfähige und zuverlässige Alternative zum Motorisierten Individualverkehr (MIV) auszubauen, braucht es unter anderem die Reaktivierung der Bahnstrecke Niebüll – Flensburg. Der VCD und der Fahrgastverband PRO BAHN haben auf der Online-Veranstaltung „Niebüll – Flensburg – Sonderburg per Zug: Läuft?“ am 26. [...]



„Nachhaltige Mobilität in Neumünster – was braucht der ÖPNV?” – Experten-Podium in Neumünster am 11. Februar in Neumünster

26. Februar 2021 | Von | Kategorie: Themen

Das Thema Mobilitätswende wird öffentlich vor allem am Beispiel von Großstädten diskutiert. Wer abseits der großen Metropolen, jedoch auch nicht auf dem Dorf lebt, weiß: Die Herausforderungen in den sog. Mittelstädten sind mindestens genauso groß. Der VCD und der Fahrgastverband PRO BAHN haben deshalb Experten und Gäste eingeladen, um zu diskutieren, wie der Verkehr in [...]