Suche auf www.pro-bahn-sh.de

VVM bietet “Schönberger Strand-Express” in Sommermonaten an

1. Mai 2009 | Von | Kategorie: Themen

Im letzten Jahr hat der Verein Verkehrsamateure und Museumsbahnen e.V. (VVM) schon an zwei Wochenenden einen Pendelverkehr mit einem Triebwagen der DB Regionalbahn durchgeführt. In diesem Jahr wird der Schönberger Strand-Express an allen Sommerwochenenden angeboten.

Der VVM wird in Kooperation mit der Regionalbahn Schleswig-Holstein einen VT 628 einsetzen, der bei Bedarf um einige Museumsbahnfahrzeuge ergänzt wird. Angeboten werden jeweils 3 bzw. 4 Fahrten zwischen Schönberger Strand und Kiel, jeweils mit Halt in Stakendorf, Schönberg, Probsteierhagen und Kiel-Oppendorf. Natürlich verkehren während der gesamten Saison die üblichen zusätzlichen Züge des VVM zwischen Schönberger Strand und Schönberg. Der Fahrplan dieser Züge kann – genau wie bei allen Sonderfahrten – für jeden Tag genau im Internet unter www.vvm-museumsbahn.de abgerufen werden.

Eine einfache Fahrt zwischen Kiel und Schönberger Strand kostet 6,50 Euro, die Rückfahrkarte 10,50 Euro (Kinder 4,00 bzw. 6,50 Euro). Für 20 Euro gibt es eine Familienkarte, während die 5 Personen-Kleingruppenkarte 35 Euro kostet. Wer mit einem Schleswig-Holstein-Ticket anreist, erhält eine Ermäßigung 1 Euro bzw. 2 Euro bei der Rückfahrkarte. Für die Fahrten mit dem Dampfzug (hier im Fahrplan mit P bezeichnet) kostet die Rückfahrkarte 13 Euro. Die Fahrradmitnahme ist kostenlos und in allen Zügen im Rahmen der Platzkapazitäten möglich. Reisegruppen sollten sich unbedingt anmelden. Ab dem 11. Juli 2009 besteht auch wieder die Möglichkeit, die Reise in einer Richtung mit dem Fördeschiff der SFK (www.sfk-kiel.de) und der Museumsbahn zu kombinieren. Die Rückfahrkarte kostet 15 Euro.

Quelle: Internet VVM

Keine Kommentare möglich.