Suche auf www.pro-bahn-sh.de

Erster neuer Doppelstock-Triebwagen auf der Regionalbahn-Linie 77 Kiel – Neumünster im Einsatz

29. September 2017 | Von | Kategorie: Themen

Seit Mittwoch, 27. September, verkehrt auf der Regionalbahn-Linie 77 Kiel – Neumünster der erste Doppelstock-Triebwagen des Typs Twindexx Vario des Herstellers Bombardier Transportation. Der Doppelstock-Triebwagen verkehrt tagsüber im 120-Minuten-Takt jeweils ab Kiel Hauptbahnhof zur Minute 55 und ab Neumünster zur Minute 20.

Eingesetzt wird zunächst ein dreiteiliger Doppelstock-Triebwagen, der mit jeweils zwei angetriebenen Steuerwagen mit dem großen 1. Klasse-Abteil unterwegs. Die angetriebenen Steuerwagen mit dem großen 1. Klasse-Abteil verfügen über das ganze Oberdeck ein 1. Klasse-Abteil, die angetriebenen Steuerwagen mit dem kleinen 1. Klasse-Abteil verfügen über ein 1. Klasse-Abteil, dass rund 2/ 3 des Oberdecks umfasst. Der dreiteilige Doppelstock-Triebwagen bietet in der derzeitigen Konfiguration daher insgesamt nur 215 Sitzplätze.

Keine Kommentare möglich.