Suche auf www.pro-bahn-sh.de

Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) im Kreis Rendsburg-Eckernförde: Einführung eines Buslinien-Grundnetzes zum Fahrplanwechsel am 01. Januar

1. Januar 2021 | Von | Kategorie: Themen

Am Freitag, den 01. Januar, führt der Kreis Rendsburg-Eckernförde ein Buslinien-Grundnetz und -Ergänzungsnetz ein. Auf den 14 Buslinien des Buslinien-Grundnetzes besteht montags bis freitags ein Angebot im 60-Minuten-Takt sowie samstags und sonntags ein Angebot im 120-Minuten-Takt. Auf den 38 Buslinien des Buslinien-Ergänzungsnetzes besteht montags bis freitags ein Angebot im 120-Minuten-Takt sowie samstags und sonntags ein Angebot im 240-Minuten-Takt.

Die folgenden Buslinien sind Bestandteil des Buslinien-Grundnetzes:

  • Linie 700 Rendsburg – Eckernförde
  • Linie 710 Kappeln – Eckernförde
  • Linie 711 Kappeln – Damp – Eckernförde
  • Linie 720 Schleswig – Eckernförde
  • Linie 721 Fleckeby – Eckernförde
  • Linie 740 Surendorf – Kronshagener Weg – Kiel
  • Linie 741 Strande – Kronshagener Weg – Kiel
  • Linie 742 Gettorf – Tüttendorf – Kiel
  • Linie 743 Gettorf – Blickstedt – Kiel
  • Linie 744 Altenholz – Holtenauer Straße – Kiel
  • Linie 760 Hademarschen – Legan – Nortorf – Bordesholm
  • Linie 780 Kiel – Flintbek – Nortorf
  • Linie 790 Kiel – Flintbek
  • Linie 791 Ortsverkehr Flintbek

Auf den Buslinien des Buslinien-Grundnetzes und des Ergänzungsnetzes führt der Kreis Rendsburg-Eckernförde nicht nur einen Taktfahrplan, sondern einen Integralen Taktfahrplan ein, so dass im ÖPNV im Kreis Rendsburg-Eckernförde insgesamt 15 Taktknoten entstehen.

Die folgenden Taktknoten sind Taktknoten zur Minute 00:

  • Kappeln
  • Kropp
  • Eckernförde
  • Fockbek
  • Rendsburg
  • Gettorf
  • Landwehr
  • Nortorf
  • Hanerau-Hademarschen
  • Hohenwestedt

Die folgenden Taktknoten sind Taktknoten zur Minute 30:

  • Fleckeby
  • Vogelsang-Grünholz
  • Holzbunge
  • Altenholz-Klausdorf Lehmkaten
  • Legan

Um die Verkehrsleistungen des Buslinien-Grundnetzes und Ergänzungsnetzes im Kreis Rendsburg-Eckernförde zu erbringen, setzen die Autokraft als mit der Erbringung der Verkehrsleistung beauftragtes Verkehrsunternehmen und weitere Verkehrsunternehmen insgesamt 140 Solo- und Gelenkbusse ein, von denen 120 Solo- und Gelenkbusse neu beschafft werden.

Keine Kommentare möglich.