Suche auf www.pro-bahn-sh.de

Reaktivierung der Bahnstrecke Niebüll – Flensburg: Online-Dialogforum für die Stadt Flensburg am 26. August

13. August 2021 | Von | Kategorie: Themen

Die Reaktivierung von Bahntrassen gilt als wichtiger Baustein für eine klimafreundlichen Verkehr. Was spricht in der Stadt Flensburg dafür, welche Vorbehalte gibt es zur Reaktivierung der Bahnstrecke Niebüll – Flensburg? Dieser Frage soll am Donnerstag, den 26. August, ab 16:30 Uhr, in Kooperation mit dem Klimamanagement Campus Flensburg, dem Fahrgastverband PRO BAHN und dem VCD Nord nachgegangen werden.

Klimaschutz wird immer dringlicher. Laut Länderranking 2020/ 2021 ist Schleswig-Holstein jedoch eines der Länder mit dem größten CO2-Zuwachs im Verkehr. Auch in der Stadt Flensburg gibt es laut aktueller Klimabilanz mehr Klimagase aus dem Verkehr statt weniger. Für eine Wende zu klimafreundlichen Verkehrsmitteln braucht es zeitnah nachhaltige und attraktive Alternativen. Die Reaktivierung von Bahntrassen gilt dabei als wichtiger Baustein.

Einladung: Online-Dialogforum “Niebüll – Flensburg mit der Bahn” am 26. August 2021

Welche Konsequenzen gilt es nun für Flensburg und die Grenzregion zu ziehen? Wie wird der Nahverkehr speziell in Flensburg und dem Umland derzeit genutzt, welche Optionen gibt es? Was spricht dafür, welche Vorbehalte gibt es in Bezug auf eine Reaktivierung der Bahnstrecke Niebüll – Flensburg?

Das Online-Dialogforum “Niebüll – Flensburg mit der Bahn” für die Stadt Flensburg am Donnerstag, den 26. August, von 16.30 Uhr bis 19:00 Uhr, lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger und Vertreter von Politik und Verwaltung insbesondere in Flensburg und Umgebung ein zu Information und sachlichem Austausch. Das Seminar ist eine Kooperations-Veranstaltung des Klimamanagement Campus Flensburg, dem Fahrgastverband PRO BAHN und dem VCD Nord. Die Teilnahme ist kostenlos.

Referentinnen und Referenten und Programm

  • 16.15 Uhr – Öffnung der Online-Plattform,Technik-Check

  • 16:30 Uhr – Begrüßung

  • Einführungsreferat: Schleswig-Holsteins Grenzregion – heutige Herausforderungen – Entwicklungstendenzen für morgen

    Dr. Fabian Geyer (Arbeitgeberverband Flensburg.Schleswig.Eckerförde e.V.)

  • Teil I: ÖPNV-Nutzung, Bedarf und Perspektiven in Flensburg und dem Umland

    Helene Wahl (VCD Nord)

  • Teil II: Reaktivierung von Bahnstrecken – planerische Grundlagen und rechtliche Rahmenbedingungen

    Jochen Schulz (NAH.SH)

  • Teil III: Schieneninfrastruktur und Technik

    Thorsten Schäfer (NEG)

    Moderation: Wolfgang Seyb (RDC Autozug Sylt GmbH)

Fragen, Nachfragen und Diskussion finden zwischen den einzelnen Teilen statt.

Der Link zu der Online-Veranstaltung lautet: https://uni-flensburg.webex.com/uni-flensburg-de/j.php?MTID=mc5d7ce6a68c9bbc9a930e6fbd4e6c14d

Die Meeting-Kennnummer lautet: 121 986 0210

Das Passwort lautet: Schiene

 

Keine Kommentare möglich.