Suche auf www.pro-bahn-sh.de

Pressemeldungen

Fahrpläne sind kein Horoskop – DB Netz muss auch an die Fahrgäste denken

3. September 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Streckenunterhalt und –erneuerung ist erforderlich, um die vorhandene Infrastruktur zu pflegen beziehungsweise ihre Leistungsfähigkeit zu steigern. Daher begrüßt der Fahrgastverband PRO BAHN Baustellen grundsätzlich. Leider haben Baustellen auch einen negativen Einfluss auf die Fahrpläne und damit auf die Zuverlässigkeit der Reisekette. Aktuell häufen sich wieder Fälle, bei denen Baustellen und damit die Fahrpläne äußerst kurzfristig [...]



Fahrgastverband PRO BAHN wünscht Locomore einen guten Start und erfolgreiche Fahrten – Preiswerterer Netzzugang gefordert

24. August 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN wünscht Locomore in der neuen Konstellation mit Leo-Express und Flixbus einen erfolgreichen Start und stets eine gute Fahrt in ihren Zügen. Zusätzliche Angebote für die Kunden waren das Ziel der Bahnreform. Es gab in der Vergangenheit zwar einige Angebote wie den InterConnex oder den VogtlandExpress, diese sind aber inzwischen von den [...]



Lücken im elektrischen Netz der Bahn verschlimmern Auswirkungen der Rastatt-Sperrung – Fahrgastverband PRO BAHN: Elektrifizierungsquote schnell erhöhen

23. August 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Gerade nach der Ankündigung, dass die Streckensperrung im Rheintal noch 1 1/2 Monate bis zum 7.10. andauern soll, zeigen sich die Sünden der Vergangenheit besonders drastisch, vor allem in Form der Lücken der für den elektrischen Betrieb ausgerüsteten Bahnstrecken mit Oberleitung. „Wäre das elektrische Netz nahezu flächendeckend wie in der Schweiz, stünden jetzt einfachere Möglichkeiten [...]



Rettungspolitik der Bundesregierung bei Air Berlin wirft Fragen auf – Fahrgastverband PRO BAHN stellt Subventionspolitik in Frage

16. August 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Mitten im Hochsommer meldet die Fluggesellschaft Air Berlin Insolvenz an. Die Bundesregierung teilt noch am gleichen Tag ihre Unterstützung durch einen Notfallkredit von 150 Millionen Euro mit. Diese Reaktion ist für Reisende zunächst erfreulich, denn Flugbetrieb und Fahrgastrechte können so vorläufig gesichert werden. Die Rettungsaktion wirft jedoch grundsätzliche Fragen der Ordnungs- und Wettbewerbspolitik auf. Ist [...]



Rastatt zeigt Versäumnisse beim Ausbau der Bahn-Infrastruktur auf – Fahrgastverband PRO BAHN fordert Umdenken bei Verkehrspolitik

16. August 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Die Probleme die aus der notwendigen Streckensperrung bei Rastatt auf der wichtigen Nord-Süd-Magistrale erwachsen, machen die Versäumnisse der deutschen Verkehrspolitik bei Auf- und Ausbau des Schienennetzes in nie gekannter Dramatik deutlich. „Die DB muss hier die Folgen einer jahrzehntelang verfehlten Verkehrspolitik ausbaden“, erklärt der stellvertretende Bundesvorsitzende des Fahrgastverbandes PRO BAHN, Lukas Iffländer, „in der – [...]



Saubere Luft in den Städten – Nicht nur eine Frage von Diesel-Autos

2. August 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Berlin (pb) Wir alle brauchen gesunde Luft zum Leben, gerade in den Städten. Der Fahrgastverband PRO BAHN weist anlässlich der heutigen Dieselkonferenz darauf hin, dass gerade der öffentliche Verkehr, insbesondere der elektrisch betriebene, viel zu einer gesunden Stadtluft beitragen kann. Die Techniken sind erprobt und funktionieren zuverlässig. Straßenbahnen und O-Busse lassen sich schnell einrichten, wenn [...]



PRO BAHN begrüßt die Planungen zum weiteren Ausbau der Bahnstrecke Kiel – Lübeck

2. März 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt die Planungen zum weiteren Ausbau der Bahnstrecke Kiel – Lübeck. Nach der Entscheidung zur Beschleunigung der Regionalexpress-Linie 83 Kiel – Lübeck und der Regionalbahn-Linie 84 Kiel – Lübeck im Streckenabschnitt Kiel – Preetz und zur Einführung einer neuen Regionalbahn-Linie Kiel – Preetz im 60-Minuten-Takt ist die Entscheidung zur Anbindung von [...]



Die Chancen für die Bahnanbindung der Region Flensburg nutzen!

15. November 2016 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN weist mit Blick auf die derzeitige Diskussion um die Bahnanbindung der Region Flensburg darauf hin, dass mit dem am 01. Februar vorgestellten Gutachten zur Bahnanbindung der Region Flensburg zwar die Chancen für die Bahnanbindung der Region Flensburg aufgezeigt worden sind, für die Entscheidung über die weitere Entwicklung der Bahnanbindung der Region [...]



PRO BAHN schlägt Verlängerung der Regionalbahn-Linie 38 Buchholz – Soltau – Hannover nach Hamburg Hauptbahnhof vor

29. September 2016 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt den für den 30. Oktober geplanten Abschluss der Modernisierung und der Sanierung der Heidebahn Buchholz – Soltau – Bennemühlen und die für den Fahrplanwechsel am 11. Dezember geplante Einführung des neuen Betriebs-Konzeptes auf der Regionalbahn-Linie 38 Buchholz – Soltau – Hannover Hauptbahnhof. Darüber hinaus schlägt der Fahrgastverband PRO BAHN eine [...]



PRO BAHN kritisiert fehlende Berücksichtigung der Ausbaustrecke Elmshorn – Hamburg im Entwurf des Bundesverkehrswegeplanes 2030

10. Mai 2016 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN kritisiert, dass die Ausbaustrecke Elmshorn – Hamburg im Entwurf des Bundesverkehrswegeplanes 2030 nicht mehr berücksichtigt worden ist. Aus der Sicht des Fahrgastverbandes PRO BAHN werden mit dem Verzicht auf den Ausbau des Streckenabschnitts Elmshorn – Hamburg die aufgrund der Überlastung bestehenden Einschränkungen bei der Betriebsqualität dauerhaft festgeschrieben und der weitere Ausbau [...]