Suche auf www.pro-bahn-sh.de

Pressemeldungen

Weihnachten zu den Liebsten – nicht mit der Bahn: Fahrgastverband PRO BAHN fordert Verkehrspolitik auf, Grundversorgung der Bevölkerung mit Fernverkehr auf der Schiene sicherzustellen

22. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Seit einiger Zeit versucht die Deutsche Bahn, stark überlastete Züge von Buchungen auszunehmen. Solange es sich um einzelne Züge handelt, ist das nachvollziehbar und für Fahrgäste richtig, damit sie nicht aus übervollen Zügen herausgeholt werden müssen. Zum bevorstehenden Festtagsverkehr sind aber stundenlang Fernzüge der Deutschen Bahn nicht mehr buchbar. Daher fordert der Fahrgastverband PRO BAHN [...]



Neue DB-Strecken – keine DB-Fahrkarten: Fahrgastverband PRO BAHN fordert Abbau der Hürden zur Bahnnutzung

20. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Auch 10 Tage nach dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember sind Fahrkarten für die neu in Betrieb genommenen Strecken nur zum Teil buchbar. Der Fahrgastverband PRO BAHN befürchtet, dass dies von der Nutzung abschreckt und fordert die Verantwortlichen auf, dies schnellstmöglich zu beheben. Vor 10 Tagen wurde die Schnellfahrstrecke (München -) Bamberg – Erfurt (- Berlin) [...]



Fahrgastverband PRO BAHN: Sitzplatzkapazitäten und Verkehrsangebot auf der Bahnstrecke Hamburg – Lübeck weiter ausbauen

15. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Im Hinblick auf die steigende Fahrgastnachfrage fordert der Fahrgastverband PRO BAHN im Rahmen der kommenden Ausschreibung des Elektro-Netzes Ost mit den Bahnstrecken Hamburg – Lübeck, Lübeck – Neustadt und Lübeck – Travemünde eine Erhöhung der angebotenen Sitzplatzkapazitäten und einen weiteren Ausbau des Verkehrsangebotes. “Die steigende Fahrgastnachfrage auf der Bahnstrecke Hamburg – Lübeck zeigt, dass die [...]



Endlich: Mit Bahncard 50 auch 25 Prozent auf deutschlandweite Sparpreise – Fahrgastverband PRO BAHN, dass jahrelange Forderung endlich Realität wird

4. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Kommendes Wochenende werden neben der Eröffnung der neuen Schnellfahrstrecke auch die Fahrpreise erhöht. Damit einher geht diesmal aber auch eine Änderung, die der Fahrgastverband PRO BAHN seit Jahren gefordert hat. „Es war einem normalen Fahrgast nicht zu vermitteln, dass es mit der teureren Bahncard 50 keinen Rabatt auf deutschlandweite Sparpreise gibt, während die billigere Bahncard [...]



Pendlerland Deutschland – Immer mehr Arbeitnehmer fahren lange Strecken zum Job

12. November 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Immer mehr Menschen fahren immer längere Strecken zu ihrer Arbeit. Das ist der Schwerpunkt der neuen Ausgabe des Verbrauchermagazines “derFahrgast” des Fahrgastverbandes PRO BAHN. Der Fahrgastverband PRO BAHN fordert daher die Verkehrspolitik auf, mehr dafür zu unternehmen, dass mehr Menschen auf Bahnen, Stadtbahnen, U-Bahnen und Busse umsteigen können, um entspannt und umweltfreundlich zur Arbeit fahren [...]



PRO BAHN und VCD kritisieren Aus für die Bäderbahn Neustadt – Lübeck

5. November 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN und der Verkehrsclub Deutschland (VCD) kritisieren die Entscheidung des schleswig-holsteinischen Verkehrsministers Dr. Bernd Buchholz, die bestehende Bäderbahn Neustadt – Lübeck definitiv aufzugeben und bei der Erschließung der an der Lübecker Bucht gelegenen Gemeinden und Städte allein auf an der Neubaustrecke gelegene Bahnstationen und vom Kreis Ostholstein zu bestellende Zubringer-Buslinien zu setzen. [...]



Vollvergrünung der Bahn muss glaubhaft sein – “Das ist grün”-Kampagne und Train to Bonn zeigen Klimaschutzambitionen der DB

31. Oktober 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Im Vorfeld zur UN-Klimakonferenz in Bonn kündigt die Deutsche Bahn neue Klimaschutzziele an. Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt die Bemühungen grundsätzlich. Die Bahn spielt damit ihren Klimavorteil gegenüber anderen Verkehrsträgern weiter aus und bewirbt dies offensiv mit dem Logo „Das ist grün“. Allerdings ist fraglich, wie die sogenannte „Vollvergrünung“, also eine komplette Umstellung des Fernverkehrs [...]



PRO BAHN und VCD: Regio-S-Bahn Lübeck muss kommen

28. Oktober 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN und der Verkehrsclub Deutschland (VCD) unterstützen die Vorschläge der Bürgermeister der an der Bahnstrecke Neustadt – Lübeck gelegenen Gemeinden und Städte sowie der Vertreter der politischen Parteien zur Einführung einer Regio-S-Bahn Lübeck. Weiter fordern der Fahrgastverband PRO BAHN und der Verkehrsclub Deutschland die Bürgermeister der an der Bahnstrecke Neustadt – Lübeck [...]



PRO BAHN fordert weiteren Ausbau des Verkehrsangebotes auf der Bahnstrecke Elmshorn – Hamburg

20. Oktober 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN zeigt sich erfreut über den starken Anstieg der Fahrgastnachfrage auf der Bahnstrecke Elmshorn – Hamburg im Jahr 2016 und stellt fest, dass die Fahrgäste das neu geordnete Verkehrsangebot auf der Bahnstrecke Elmshorn – Hamburg offenbar gut angenommen haben. Weiter fordert der Fahrgastverband PRO BAHN eine weitere Erhöhung der angebotenen Sitzplatzkapazitäten und [...]



PRO BAHN kritisiert pauschale Einstellung des SPNV als unangemessen und nicht nachvollziehbar

12. Oktober 2017 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN kritisiert die pauschale Einstellung des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) in Schleswig-Holstein auf den Bahnstrecken der DB Netz als unangemessen und nicht nachvollziehbar. Die Einstellung des SPNV auf der Bahnstrecke Neumünster – Elmshorn und und später auch auf der Bahnstrecke Itzehoe – Elmshorn infolge äußerer Auswirkungen durch den Sturm “Xavier” sind begründet gewesen, die [...]