Suche auf www.pro-bahn-sh.de

Pressemitteilungen

​ Bahnstreik: DB bricht eigene Versprechen – Fahrgäste fordern verlässliche und frühzeitige Fahrgastinformationen

1. September 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Obwohl die Deutsche Bahn auf ihrem Presse-Blog zum anstehenden Streik erklärte, dass „alle Fahrplan-Infos ab […] Dienstag, 7 Uhr, auf bahn.de und im DB Navigator abrufbar [seien]“, vermissen viele Fahrgäste genaue Informationen über die noch verkehrenden Angebote des Schienenpersonenverkehrs. „Auch wenn mittlerweile bekannt ist, welche Fernzüge verkehren werden, fehlen vielerorts (Stand Dienstagabend) sämtliche Informationen zum [...]



Bahnstreik: Fahrgastvertreter fordern Rückkehr an den Verhandlungstisch – Tarifkonflikte nicht auf dem Rücken der Fahrgäste austragen

30. August 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Erneuter Streik trifft viele Fahrgäste. Geforderte Ankündigungsfrist erneut gewahrt. Streik bei der DB und Einigung bei den Privatbahnen. Fahrgäste fordern rasche Beilegung des Streits und Abschaffung des Tarifeinheitsgesetzen. Der Tarifkonflikt zwischen DB und GDL zieht sich in die Länge – vielen Fahrgästen reißt langsam der Geduldsfaden. Der Fahrgastverband PRO BAHN fordert die Beteiligten des Tarifkonflikts [...]



Fahrgastverband PRO BAHN und VCD: Gründung einer Interessengemeinschaft Mobilitätswende in Flensburg

27. August 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN und der VCD Nord wollen in Flensburg eine Interessengemeinschaft Mobilitätswende gründen mit dem Ziel, den Umweltverbund – also Fuß-, Rad- und öffentlichen Verkehr – zu fördern. Dies wurde beim Online-Dialogforum Bahnreaktivierung in Flensburg am 26. August 2021 bekannt gegeben. Mobilitätswende in Flensburg: Attraktive Alternativen und mutiges Voranschreiten „Klimaschutz wird immer dringlicher. [...]



Bahnstrecke Kappeln – Süderbrarup – Eckernförde: Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt Einführung eines touristischen Verkehrs und Reaktivierung der Bahnstation Lindaunis

12. August 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Nach der Einführung eines touristischen Verkehrs auf der Bahnstrecke Kappeln – Süderbrarup – Eckernförde am 17. Juli und der Reaktivierung der Bahnstation Lindaunis im touristischen Verkehr begrüßt der Fahrgastverband PRO BAHN, dass sich das Land Schleswig-Holstein und die NAH.SH nach dem Vorbild anderer Bundesländer und Aufgabenträger endlich entschlossen haben, Verkehrsleistungen im touristischen Verkehr zu bestellen [...]



Bahnstreik: Fahrgastvertreter fordern verbindliche Streikfahrpläne – Tarifkonflikte nicht auf dem Rücken der Fahrgäste austragen

10. August 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Der angekündigte Streik im Bahn-Nahverkehr gefährdet die Rückgewinnung von Fahrgästen. Der Fahrgastverband PRO BAHN kritisiert den Umgang mit den Fahrgästen in Tarifkonflikten. So werden die Fahrgäste im aktuellen Tarifkonflikt zwischen der Deutschen Bahn und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) weitgehend im Unklaren gelassen, auf welche Auswirkungen sie sich einstellen müssen. Der Fahrgastverband PRO BAHN fordert [...]



Architektenwettbewerb zur Neugestaltung des Umfeldes des Hamburger Hauptbahnhofes: Fahrgastverband PRO BAHN von Architektenentwürfen enttäuscht

9. August 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Anlässlich der Ausstellung der Architektenentwürfe zur Neugestaltung des Umfeldes des Hamburger Hauptbahnhofes vom 31. Juli bis zum 03. August im Museum für Kunst und Gewerbe zeigt sich der Fahrgastverband PRO BAHN von den Architektenentwürfen enttäuscht, aus dem Grund, dass nur einzelne Architektenentwürfe sowohl bestehende als auch neue Anlagen der Verkehrsträger Fahrrad, Taxi und Stadtverkehr im [...]



​Mitte-Deutschland-Verbindung: Bund muss weiteren zweigleisigen Ausbau absichern ​- „Zementierung der eingleisigen Abschnitte wäre ein Schildbürgerstreich“

5. August 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Zu der gestrigen mdr-Meldung, dass zwei Abschnitte der Mitte-Deutschland-Verbindung zwischen Weimar und Gera im Zuge des Elektrifizierungsvorhabens eingleisig bleiben sollen, erklärt der Fahrgastverband PRO BAHN: Die Nachricht klingt wie ein verspäteter Aprilscherz, ist aber leider bitterer Ernst. Angesichts der an Fahrt aufnehmenden Diskussion über die Stärkung der Bahn als klimafreundlichstes Verkehrsmittel und Problemlöser in der [...]



Breites Verbändebündnis im Schienensektor: Stärkung des Verkehrsträgers Schiene erfordert echte Bahnreform 2.0. – Bahnreform ist keine Diskussion von Vorgestern!

2. August 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Gemeinsame Pressemitteilung Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e.V. (HDB), Alliance of Rail New Entrants (ALLRAIL), Fahrgastverband PRO BAHN e.V. (PRO BAHN), Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL), mofair e.V. (MOFAIR), Netzwerk Europäischer Eisenbahnen e.V. (NEE), Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (VZBV) Eine grundlegende Reform des Systems Schiene hält ein breit aufgestelltes Bündnis aus dem Schienensektor jetzt für erforderlich. Die Bahnreform [...]



Spatenstich für die Fern- und Nahverkehrsstation im Hamburger Westen: Erst das Angebot, dann der Fahrplan, dann die Infrastruktur

5. Juli 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Anlässlich des ersten Spatenstichs für die neue Fern- und Nahverkehrsstation im Hamburger Westen erneuert der Fahrgastverband PRO BAHN seine Forderung nach einer Infrastruktur-Offensive „infrastruktur 2033″ für die gesamte Metropolregion Hamburg nach dem Vorbild der Metropolregion Berlin-Brandenburg, so dass sowohl die grundsätzlich steigende Fahrgastnachfrage im schienengebundenen Personennahverkehr in der Metropolregion Hamburg realistisch bedient als auch die [...]



Fahrgastverband PRO BAHN und VCD begrüßen Einführung des Buslinien-Grundnetzes im Teilnetz Ost des Kreises Schleswig-Flensburg

1. Juli 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN und der Verkehrsclub Deutschland (VCD) begrüßen die mit dem Fahrplanwechsel am 01. Juli umgesetzte Einführung eines Buslinien-Grundnetzes sowie eines Ergänzungs- und Erschließungsnetzes im Teilnetz Ost des Kreises Schleswig-Flensburg. Darüber hinaus fordern der Fahrgastverband PRO BAHN und der VCD die NAH.SH als Aufgabenträger für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) und den Kreis Schleswig-Flensburg als [...]