Autor: Stefan Barkleit

Stefan Barkleit ist der Vorstandsvorsitzende des Landesverbands Schleswig-Holstein / Hamburg und Vorsitzender im Vorstand des Regionalverband Schleswig/Mittelholstein.

Reaktivierung der Flensburger Hafenbahn

Berücksichtigung zukunftsfähiger Verkehrskonzepte bei Neuvergabe des Regionalverkehrs Anlässlich der bevorstehenden Neuvergabe der regionalen Schienenverkehrsleistungen im sogenannten “Netz Mitte Schleswig-Holstein” für die Jahre 2015 bis 2024 fordert der Fahrgastverband PRO BAHN e.V. die Berücksichtigung zukunftsfähiger Verkehrskonzepte. „Um den regionalen Schienenverkehr in der Region Flensburg noch attraktiver zu gestalten, hält PRO BAHN […]

Weiterlesen

Express-S-Bahn nach Kellinghusen

Berücksichtigung zukunftsfähiger Verkehrskonzepte bei Neuvergabe des                                                           Regionalverkehrs Anlässlich der bevorstehenden Neuvergabe der regionalen Schienenverkehrsleistungen im sogenannten “Netz Mitte Schleswig-Holstein” für die Jahre 2015 bis 2024 fordert der Fahrgastverband PRO BAHN e.V. die Berücksichtigung zukunftsfähiger Verkehrskonzepte. “Um der weiter steigenden Nachfrage im Regionalverkehr auf der Achse West zwischen Hamburg und […]

Weiterlesen

PRO BAHN hält Reaktivierung nach Fockbek für sinnvoll

Der Fahrgastverband PRO BAHN, Regionalverband Schleswig/ Mittelholstein, hält die Reaktivierung der Bahnstrecke nach Fockbek auch weiterhin für sinnvoll. Mit der Wiederherstellung und der Reaktivierung der Gleisanlagen werden zwei große Kommunen mit zusammen über 15.000 Einwohnern an den schienengebundenen Regionalverkehr angeschlossen und eine für Pendler interessante stündliche Anbindung an die Landeshauptstadt […]

Weiterlesen

PRO BAHN fordert mehr Innovationen im SH-Tarif

Der Fahrgastverband PRO BAHN Schleswig-Holstein/ Hamburg begrüßt, dass die zum 1. August stattfindende Preiserhöhung im SH-Tarif wesentlich moderater als im vergangenen Jahr ausfällt. Leider sind innovative Ansätze wie die Erhöhung der Transparenz in Form von weniger Sonderregelungen oder neue Tarifangebote zur Neuerschließung von Kundengruppen zum jetzigen Zeitpunkt nicht erkennbar. „Innovation […]

Weiterlesen

PRO BAHN begrüßt Videoüberwachung in Bussen der KVG

– Pressemitteilung 3/2010 des PRO BAHN Regionalverbandes Schleswig/Mittelholstein – Der Fahrgastverband PRO BAHN, Regionalverband Schleswig/ Mittelholstein, begrüßt die Entscheidung der Kieler Verkehrsgesellschaft (KVG), alle neu in den Fuhrpark kommenden Fahrzeuge mit Videoüberwachung auszurüsten, weist aber daraufhin, dass Videoüberwachung nur ein Teil eines Sicherheitskonzeptes im ÖPNV sein können. „Videoüberwachung schreckt Kriminelle […]

Weiterlesen

PRO BAHN kritisiert Beschluss gegen Bahnreaktivierung in Probsteierhagen

– Pressemitteilung 2/2010 des PRO BAHN Regionalverbandes Schleswig/ Mittelholstein – Der Fahrgastverband PRO BAHN, Regionalverband Schleswig/ Mittelholstein, kritisiert den Beschluss der Gemeindevertretung Probsteierhagen gegen die Bahnreaktivierung Kiel – Schönberger Strand als nicht nachvollziehbar und die Äußerungen zu den finanziellen Belastungen als reine Spekulation. „Hier werden Äpfel mit Birnen verglichen“, sagte […]

Weiterlesen