Suche auf www.pro-bahn-sh.de

Probleme auf der Regionalexpress-Linie 7 Flensburg -/ Kiel – Neumünster – Hamburg: Freigabe von Fernverkehrs-Zügen für die Fahrkarten des Schleswig-Holstein-Tarifs

5. Februar 2018 | Von | Kategorie: Themen

Aufgrund der anhaltenden Probleme beim Kuppeln und Flügeln der neuen Doppelstock-Triebwagen des Typs Twindexx Vario, den damit verbundenen Ausfällen von Zugteilen oder ganzen Zügen auf der Regionalexpress-Linie 7 zwischen Neumünster und Hamburg sowie den damit verbundenen Verspätungen sind einige Fernverkehrs-Züge zwischen Kiel und Hamburg für die Fahrkarten des Schleswig-Holstein-Tarifs freigegeben.

Folgende Fernverkehrs-Züge sind für die Fahrkarten des Schleswig-Holstein-Tarifs freigegeben:

  • ICE 973 ab Kiel Hbf um 06.13 Uhr, ab Neumünster um 06.31 Uhr
  • ICE 73 ab Kiel Hbf um 07.13 Uhr, ab Neumünster um 07.32 Uhr
  • IC 2226 ab Hamburg Hbf um 16.17 Uhr, an Neumünster um 17.04 Uhr
  • ICE 74 ab Hamburg Hbf um 17.38 Uhr, an Neumünster um 18.23 Uhr

 

Keine Kommentare möglich.