Schlagwort: Tarifsystem

Neun-Euro-Ticket: Konflikte bei Fahrradmitnahme vermeiden – Fahrgastverband PRO BAHN fordert proaktives Handeln, um vielerorts Chaos zu verhindern

Auf zahlreichen Verbindungen erwartet der Fahrgastverband PRO BAHN durch die Einführung des Neun-Euro-Tickets einen Fahrgastandrang, den die Verkehrsunternehmen nicht abwickeln können. Wenn zusätzlich Fahrräder mitgenommen werden sollen, vergrößert dies die Herausforderung. Der Verband stellt daher Lösungsvorschläge vor und fordert Aufgabenträger und Verkehrsunternehmen auf, diese umzusetzen. Pfingstsamstag. Um 6.26 Uhr fährt […]

Weiterlesen

Gut gemeint, aber auch an alle Fahrgäste gedacht? Fahrgastverband PRO BAHN fordert eine Entlastung aller Fahrgäste mit dem 9 Euro (0 Euro)-Ticket

Der Fahrgastverband PRO BAHN zeigt sich erfreut, dass die Politik bei den jetzt beschlossenen Entlastungsmaßnahmen nicht nur an die Autofahrer denkt, sondern auch an die Benutzer öffentlicher Verkehrsmittel, die in der Vergangenheit oft stiefmütterlich behandelt wurden. Alle Autofahrer, Gelegenheitsfahrer, Nah-Pendler, Fernpendler profitieren von der Senkung der Treibstoffpreise. Bei den Fahrgästen […]

Weiterlesen

Fahrkarten im HVV sowohl mit Bargeld als auch mit Prepaid-Karten anbieten

Der Fahrgastverband PRO BAHN nimmt die vom HVV geplante Einführung von Prepaid-Karten als zusätzliche Möglichkeit zum Erwerb von Fahrkarten zur Kenntnis, kritisiert jedoch, dass der HVV dafür Bargeld zum Erwerb von Fahrkarten im Bus abschaffen möchte. Aus der Sicht der Fahrgastvertreter muss mit Bargeld als gesetzlichem Zahlungsmittel weiterhin der Erwerb einer […]

Weiterlesen

Ein Modell für die Zukunft: das Deutschland-Abo-Upgrade – Fahrgastverband PRO BAHN fordert die ÖV-Verantwortlichen auf, eine Nachfolgeregelung baldmöglichst einzuführen

Der Fahrgastverband PRO BAHN freut sich über den großen Erfolg des „Abo-Upgrades“, bei dem 14 Tage lang Abo-Kunden des Öffentlichen Nahverkehrs Bahnen und Busse in fast der gesamten Republik ohne weitere Kosten nutzen konnten. Über 700.000 Fahrgäste haben dieses Angebot mit Begeisterung genutzt. Jörg Bruchertseifer, Tarifexperte des Fahrgastverbands PRO BAHN, […]

Weiterlesen

Eine Reise – eine Fahrkarte: Der Wunsch der Fahrgäste kommt näher

Der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) hat mit vielen Partnern eine neue Vereinbarung getroffen, die den digitalen Verkauf durchgehender Fahrkarten von A nach B, also vom Anfang der Reise (zum Beispiel der Wohnung) bis zum Ziel (zum Beispiel dem Hotel am Zielort) ermöglichen wird. Dazu Jörg Bruchertseifer, Tarifexperte des Fahrgastverbands PRO […]

Weiterlesen

Fahrpreise im Schleswig-Holstein-Tarif steigen zum 1. August/ Fahrpreise im Stadtverkehr Kiel sinken/ Monatskarten im Abonnement künftig bereits nach 3 Monaten kündbar

Mit Wirkung zum 1. August erhöht die NSH Nahverkehr Schleswig-Holstein GmbH als Dachorganisation der 29 Eisenbahn- und Omnibusverkehrsunternehmen und als verantwortliche Stelle für den Schleswig-Holstein-Tarif die Fahrpreise um durchschnittlich 0,88 Prozent. Im Stadtverkehr Kiel sinken auf Initiative des ÖPNV-Aufgabenträgers Landeshauptstadt Kiel die Fahrpreise für Einzelfahrkarten, Tageskarten und Kleingruppenkarten. Im Stadtverkehr […]

Weiterlesen