Schlagwort: Infrastruktur

1340 km Gleis in Schleswig-Holstein und Hamburg sanierungsbedürftig – aber gut in Schuss

Der Bundestagsabgeordnete Dietmar Bartsch hat die Bundesregierung gefragt, wie viele Kilometer des Bahnnetzes sanierungsbedürftig sind. Die Bundesregierung hat mit einer Aufstellung geantwortet, wie viele Kilometer Gleis im Netz der Deutschen Bahn sich im “investiven Nachholbedarf” befinden (Bundestagsdrucksache 20/2931 S. 67). Demnach gehören in Schleswig-Holstein 994 km in diese Kategorie, in […]

Weiterlesen

Bündnis „Zukunft Schiene Nord“: Überblick über die in Schleswig-Holstein und Hamburg geplanten Infrastrukturmaßnahmen

Am Mittwoch, den 12. Januar, haben die Länder Schleswig-Holstein, Freie und Hansestadt Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern sowie die DB Netz das Bündnis „Zukunft Schiene Nord“ gegründet. Im Rahmen des Bündnisses „Zukunft Schiene Nord“ wollen die Länder Schleswig-Holstein, Freie und Hansestadt Hamburg, Bremen, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern sowie die DB Netz […]

Weiterlesen

Schienennetz in Schleswig-Holstein muss leistungsfähiger werden – Fahrgastverband PRO BAHN fordert Ausbau und Elektrifizierung vorhandener Umleitungsstrecken

Im Hinblick auf die Entgleisung eines Bauzuges in Hamburg-Eidelstedt, die dadurch bedingte mehrtägige Sperrung der Fern- und Nahverkehrsgleise im Streckenabschnitt Pinneberg – Hamburg-Eidelstedt und den resultierenden Einschränkungen im Fern- und Nahverkehr der Relationen Westerland – Hamburg, Flensburg – Hamburg und Kiel – Hamburg fordert der Fahrgastverband PRO BAHN das Land […]

Weiterlesen

Bahnstation Tarp wird barrierefrei ausgebaut und modernisiert/ Fahrgastverband PRO BAHN: Nutzlänge der Außenbahnsteige zu gering

Im Rahmen der im Jahr 2018 zwischen dem Land Schleswig-Holstein, der NAH.SH und DB Station&Service abgeschlossenen Rahmenvereinbarung zum barrierefreien Ausbau weiterer Bahnstationen und zur Errichtung neuer Bahnstationen wird auch die Bahnstation Tarp barrierefrei ausgebaut und modernisiert werden. Nach dem aktuellen Stand der Planungen wird die Bahnstation Tarp zwei neue Außenbahnsteige […]

Weiterlesen

Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt Überlegungen und Vorschläge für eine Einstellung des Sylt Shuttle Plus Westerland – Niebüll/ Ausbau der Schieneninfrastruktur Westerland – Niebüll notwendig und sinnvoll

Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt die in der August-Plenartagung des schleswig-holsteinischen Landtages geäußerten Überlegungen und Vorschläge für eine Einstellung des von DB Fernverkehr angebotenen Sylt Shuttle Plus Westerland – Niebüll, der aufgrund für das Angebot betrieblich notwendigen Rangierfahrten zwischen den Bahnsteigen und den Autozug-Verladungen die überlasteten Kapazitäten der Bahnstationen Westerland […]

Weiterlesen

Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt fortgesetzte Baustellen zur Modernisierung und Sanierung der Bahnstrecke Westerland – Hamburg, kritisiert jedoch die unzureichende Verfügbarkeit der Marschbahn-Wagen

Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt die fortgesetzten Baustellen zur Modernisierung und Sanierung der Bahnstrecke Westerland – Hamburg, weist jedoch daraufhin, dass das Eisenbahninfrastrukturunternehmen DB Netz auf der Bahnstrecke Westerland – Hamburg nur eine Modernisierung und eine Sanierung des Schienennetzes vornimmt, also lediglich den Zustand des Schienennetzes wiederherstellt, den die Eisenbahnverkehrsunternehmen […]

Weiterlesen