Suche auf www.pro-bahn-sh.de

Alle Beiträge dieses Autors

Umweltfreundlich mobil im Urlaub – Fahrgastverband PRO BAHN gibt Tipps für Urlaubsregionen

24. Mai 2020 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Zeiten mit Veränderungen bieten die Chance Bisheriges zu evaluieren und mögliche Veränderungen vorzubereiten. Da dieses Jahr Flugreisen in entfernte Länder noch unter großem Fragezeichen stehen, bietet sich Urlaub in der Heimat an. Dies lässt sich in vielen Regionen Deutschlands umweltfreundlich mit Bahnanreise umsetzen. Der Fahrgastverband PRO BAHN hat daher ein Faltblatt „Mobilität im Urlaub“ vorbereitet, [...]



ÖPNV-Rettungsschirm für Innovationen nutzen – Fahrgastverband PRO BAHN wünscht Qualitätssteigerungen als Bedingung

21. Mai 2020 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN unterstützt Forderungen der Kommunen und der Landesverkehrsminister nach einem Rettungsschirm für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). An den Rettungsschirm sollten Qualitätsziele im Bereich Fahrgastinformation, Tarif und Fahrkartenvertrieb gebunden werden, damit der ÖPNV nach der Krise attraktiver sein kann als zuvor. Die Fahrgastzahlen des ÖPNV sind teils deutlich gesunken. Vielerorts fahren Busunternehmen eigenwirtschaftlich [...]



Mehr statt weniger Personal! Fahrgastverband PRO BAHN stellt sich gegen Personalabbau im DB-Konzern

18. Mai 2020 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN erachtet eine Einsparung durch Personalabbau im DB-Konzern als kontraproduktiv für eine Verkehrswende und fordert stattdessen die Beibehaltung der laufenden Einstellungsoffensive, um den Konzern zu verjüngen. Die im Fahrgastverband PRO BAHN organisierten Fahrgäste sind entsetzt über Berichte von einer durch den Bund geforderten Personalreduktion bei der Deutschen Bahn AG. In der Vergangenheit [...]



Bessere Erstattungsregeln schaffen – Vor Corona-Einschränkungen erworbene Tickets einfacher umtauschen

13. Mai 2020 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Fahrkarten, die in den nächsten Monaten gelten, aber bereits vor Inkrafttreten der Einschränkungen im Zuge der Pandemie erworben wurden, können nicht einfach zurückgegeben werden. Der Fahrgastverband PRO BAHN sieht dies als unnötiges Vergraulen potentieller Kunden und fordert stattdessen eine Verlängerung der bisherigen flexiblen Gutschein-Lösung für beliebige Bahnfahrten. Wer in Vor-Corona-Zeiten eine Fahrkarte für eine Bahnreise [...]



Einführung einer Regio-S-Bahn Lübeck: Aktualisiertes Konzept des Fahrgastverbands PRO BAHN

13. Mai 2020 | Von | Kategorie: Themen

Das aktualisierte Konzept des Fahrgastverbands PRO BAHN zur Einführung einer Regio-S-Bahn Lübeck beruht auf den Überlegungen und Vorschlägen der damaligen Landesweiten Verkehrsservicegesellschaft (LVS) und der heutigen NAH.SH aus dem Jahr 2011, den Überlegungen und Vorschlägen des Fahrgastverbands PRO BAHN aus dem Jahr 2011, den Überlegungen und Vorschlägen des Fahrgastverbands PRO BAHN zur Erhaltung der bestehenden [...]



Fahrgastverband PRO BAHN fordert Einführung einer neuen Regio-S-Bahn-Linie Malente – Lübeck

13. Mai 2020 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Im Vorfeld der Ausschreibung der Akku-Netze Nord, West-Ost und Ost schlägt der Fahrgastverband PRO BAHN vor, in den Planungen des Landes Schleswig-Holstein und der NAH.SH zur Einführung einer Regio-S-Bahn Lübeck eine Regio-S-Bahn-Linie Malente – Lübeck aufzunehmen, und fordert das Land Schleswig-Holstein und die NAH.SH auf, im Rahmen der Ausschreibung im Akku-Netz Ost eine Regio-S-Bahn-Linie Malente [...]



Fahrgastinformation aus der Steinzeit – Fahrgastverband PRO BAHN verwundert über Oberpfälzer Test

11. Mai 2020 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Die Länderbahn hat auf ihrer Webseite den Fahrplan der Linie OPB4 (Cham – Lam) nur im Internet und nur als PDF-Dokument für die gesamte Woche veröffentlicht. Fürsorglich ergänzt um den Hinweis, dass die ganze Woche im Reisendeninformationssystem (RIS) Fahrten beauskunftet werden, die nicht verkehren und „ein Informationsunterschied in allen Medien!“ besteht. Zusätzlich wurden Verkehre in [...]



Nach 75 Jahren Kriegs(folge)schäden beheben! – Fahrgastvertreter fordern Sonderprogramm

8. Mai 2020 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Auch 75 Jahre nach dem Ende des zweiten Weltkriegs in Europa trägt das deutsche Schienennetz noch dessen Narben und die der auf den Krieg folgenden Reparationsabbauten. Der Fahrgastverband PRO BAHN fordert ein Sonderprogramm, um diese Folgen endlich zu beheben.  Am 8. Mai 1945 endete mit der Kapitulation der Wehrmacht für Deutschland der zweite Weltkrieg. Große [...]



Pünktlichkeit im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Schleswig-Holstein im Jahr 2020 stabil/ Fahrgastverband PRO BAHN: Pünktlichkeit in den Netzen West und Mitte enttäuschend

6. Mai 2020 | Von | Kategorie: Themen

Nachdem die Eisenbahninfrastrukturunternehmen und Eisenbahnverkehrsunternehmen bei der Durchführung des Schienenpersonennahverkehr (SPNV) in Schleswig-Holstein im Jahr 2019 eine Pünktlichkeit von 90,9 Prozent realisieren konnten, konnte im ersten Quartal Jahr 2020 eine Pünktlichkeit von 92,9 Prozent und somit eine etwas bessere Pünktlichkeit als im ersten Quartal des Jahres 2019 mit einer Pünktlichkeit von 92,6 Prozent realisiert werden. [...]



Keine reine Autoprämie! – Besser: Verkehrsmittelneutrale Prämie und Investitionen in Züge und Infrastruktur

4. Mai 2020 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN spricht sich gegen eine Prämie für Neuwagen aus. Stattdessen sollten Prämien für alle Verkehrsmittel gegeben werden. Der Verband spricht sich dagegen aus, die bereits vor der Krise kränkelnde Automobilwirtschaft künstlich am Leben zu erhalten. Weiterhin fordert der Verband durch Infrastrukturausbau und die Bestellung von ICE-Zügen die wachsende Bahnindustrie weiter zu fördern, [...]