Suche auf www.pro-bahn-sh.de

Alle Beiträge dieses Autors

Fahrgastverband PRO BAHN setzt sich für Ausbau des Angebotes auf den Buslinien 6661 Uetersen – Ostbahnhof – Am Eichholz – Tornesch und 6667 Uetersen – Heidgraben – Tornesch ein

15. November 2019 | Von | Kategorie: Themen

Im Hinblick auf die Planungen der Norddeutschen Eisenbahngesellschaft Niebüll (NEG) für einen Probebetrieb im SPNV auf der Bahnstrecke Uetersen – Tornesch sowie die Planungen für eine kurz- bis mittelfristige Reaktivierung der Bahnstrecke Uetersen – Tornesch im SPNV setzt sich der Fahrgastverband PRO BAHN dafür ein, bis zu einer Reaktivierung der Bahnstrecke Uetersen – Tornesch zunächst [...]



Fahrgastverband PRO BAHN unterstützt Planungen für einen Probebetrieb im SPNV auf der Bahnstrecke Uetersen – Tornesch

15. November 2019 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN unterstützt die Planungen der Norddeutschen Eisenbahngesellschaft Niebüll (NEG), Anfang des kommenden Jahres auf der Bahnstrecke Uetersen – Tornesch einen Probebetrieb im SPNV anzubieten. Des Weiteren spricht sich der Fahrgastverband PRO BAHN für eine kurz- bis mittelfristige Reaktivierung der Bahnstrecke Uetersen – Tornesch im SPNV und eine mittelfristige Integration in die geplante [...]



Ab 11. November: Zusätzliche Anruf-Linien-Fahrten (ALFA) in der Region Plön

11. November 2019 | Von | Kategorie: Themen

Ab Montag, 11. November, hat der Kreis Plön die Verkehrsbetriebe Kreis Plön (VKP) beauftragt, dass Angebot auf den von den VKP in der Region Plön betriebenen Buslinien durch zusätzliche als Anruf-Linien-Fahrten (ALFA) angebotene Fahrten zu ergänzen. Das Konzept der Anruf-Linien-Fahrten (ALFA) ist vom Kreis Plön gemeinsam mit dem Amt roßer Plöner See und den Gemeinden [...]



Auf der Schiene lebt die Mauer noch weiter – Fahrgastvertreter unzufrieden mit Beseitigung der Teilungsschäden

9. November 2019 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN stellt fest, dass zwar viel unternommen wurde, um die zuvor getrennten Landesteile zusammenzuführen, aber noch viele Teilungsschäden verbleiben. Die Fahrgastvertreter fordern, diese Defizite bis zum nächsten Jubiläum endgültig abzustellen und dafür nochmals einen Sonderfonds einzurichten. Mit Tempo 300 in vier Stunden umsteigefrei von Berlin über Halle und Erfurt nach München. Deutsche [...]



30-Minuten-Takt im Fernverkehr auf der Bahnstrecke Hamburg – Berlin: Ausbau des Angebotes für Verbesserung der Anbindung von Lübeck, Ratzeburg und Mölln nutzen

8. November 2019 | Von | Kategorie: Themen

Im Mai dieses Jahres hat DB Fernverkehr bekanntgegeben, zum Fahrplanwechsel im Dezember 2021 das Angebot im Fernverkehr auf der Bahnstrecke Hamburg – Berlin um 6 weitere Zugpaare zu erweitern und somit auf der Bahnstrecke Hamburg – Berlin zwischen 05.30 und 17.30 einen angenäherten 30-Minuten-Takt anzubieten. Nach dem aktuellen Stand der Planungen werden die weiteren 6 [...]



Reaktivierung der Bahnstation Neuwittenbek: Neue Triebwagen schaffen zeitlichen Spielraum, ergänzende Infrastrukturmaßnahmen sind notwendig

6. November 2019 | Von | Kategorie: Themen

Nachdem das Land Schleswig-Holstein und die NAH.SH zunächst 55 Triebwagen des Typs FLIRT Akku des Hersteller Stadler bestellt haben, steigen die Chancen für einen Halt der Regionalbahn-Linie 73 Eckernförde – Kiel in Neuwittenbek und somit für eine Reaktivierung der Bahnstation Neuwittenbek erfüllt. Wie vom Fahrgastverband PRO BAHN erwartet, besteht durch die besseren Beschleunigungswerte der Triebwagen [...]



Bahnstation Tarp wird barrierefrei ausgebaut und modernisiert/ Fahrgastverband PRO BAHN: Nutzlänge der Außenbahnsteige zu gering

30. Oktober 2019 | Von | Kategorie: Themen

Im Rahmen der im Jahr 2018 zwischen dem Land Schleswig-Holstein, der NAH.SH und DB Station&Service abgeschlossenen Rahmenvereinbarung zum barrierefreien Ausbau weiterer Bahnstationen und zur Errichtung neuer Bahnstationen wird auch die Bahnstation Tarp barrierefrei ausgebaut und modernisiert werden. Nach dem aktuellen Stand der Planungen wird die Bahnstation Tarp zwei neue Außenbahnsteige mit einer Bahnsteighöhe von 76 [...]



Fahrgastverband PRO BAHN unterstützt Ausbau des Angebotes und der Schieneninfrastruktur auf der Bahnstrecke Esbjerg – Bramming – Tønder – Niebüll

25. Oktober 2019 | Von | Kategorie: Themen

Der Fahrgastverband PRO BAHN unterstützt den Ausbau des Angebotes und der Schieneninfrastruktur auf der Bahnstrecke Esbjerg – Bramming – Tønder – Niebüll und setzt darauf, dass dem von der Norddeutschen Eisenbahngesellschaft Niebüll GmbH (neg) begonnenen Ausbau des schleswig-holsteinischen Streckenabschnitts der Bahnstrecke Esbjerg – Bramming – Tønder – Niebüll mit der Installation der neuen Leit- und [...]



Änderungen zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember: Angebot auf der Bahnstrecke Hamburg – Büchen wird ausgebaut

18. Oktober 2019 | Von | Kategorie: Themen

Mit dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember erweitern das Land Schleswig-Holstein und die NAH.SH das Angebot auf der Bahnstrecke Hamburg – Büchen. Ab diesem Zeitpunkt verkehrt die Regionalexpress-Linie 1 Hamburg – Büchen – Schwerin – Rostock im Streckenabschnitt Hamburg – Büchen montags bis freitags in der Hauptverkehrszeit im 30-Minuten-Takt. Konkret wird der 30-Minuten-Takt montags bis freitags [...]



Verlagert die Fahrgäste nicht auf die Straße: Deutsche Bahn erhöht Spanne des Normalpreises auf bis zu 33 Prozent

18. Oktober 2019 | Von | Kategorie: Pressemeldungen

Seit einigen Tagen sind die Fahrten mit der Bahn ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2019 online und buchbar. Dabei hat der Fahrgastverband PRO BAHN festgestellt, dass entgegen den allgemeinen Bemühungen des Klimapaketes Bahnfahren preiswerter zu machen, die Spanne des differenzierten Flexpreises, also des Normalfahrpreises, still und leise auf bis zu 33 Prozent erhöht worden ist. [...]