Suche auf www.pro-bahn-sh.de

Alle Beiträge dieses Autors

Infektionschutzgesetz darf den öffentlichen Verkehr nicht verhindern – Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt, dass auch in Bussen und Bahnen einheitliche Infektionsschutzregeln gelten sollen

18. April 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt, dass auch in Bussen und Bahnen einheitliche Infektionsschutzregeln gelten sollen. Diese Regeln müssen allerdings zur Alltagswirklichkeit des Öffentlichen Verkehrs passen. Alle bisherigen Untersuchungen und Studien haben nachgewiesen, dass das Ansteckungsrisiko mit COVID 19 in Bussen und Bahnen äußerst gering ist. Das liegt auch daran, dass in fast allen Zügen und [...]



„Elektrifizierungsprogrämmchen“ völlig unzureichend – Bahnverbände fordern Nachbesserungen

15. April 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

„Wir setzen den Schienenverkehr weiter unter Strom“ gab das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) im März bekannt. Auf der Webseite des Ministeriums wurden dann bekannte Informationen zu alternativen Antrieben und teils jahrzehntealten Plänen zur Elektrifizierung vorhandener Strecken wiederholt. Neu war lediglich die Information, dass acht Strecken zusätzlich elektrifiziert werden sollen. Das bereits vor [...]



Presserklärung zu dem Gespräch des Vorstandes Schienenverkehr Malente – Lütjenburg e.V. mit dem Vorstand des Landesverbandes des Bundes der Steuerzahler e.V.

9. April 2021 | Von | Kategorie: Themen

Am Dienstag, den 30. März 2021, hat auf Initiative des Fahrgastverbands PRO BAHN ein Gespräch des Vorstandes des Vereins Schienenverkehr Malente – Lütjenburg e.V. und des Vorstandes des Landesverbandes des Bundes der Steuerzahler e.V. stattgefunden. Die Pressemitteilung zu dem Gespräch geben wir an dieser Stelle unverändert wider: Intensives Gespräch  Am 30. März 2021 gab es [...]



Bürgerinnen und Bürger helfen der Gemeinde Malente aus und ermöglichen Durchführung der NAH.SH-Potenzialanalyse

2. April 2021 | Von | Kategorie: Themen

Am Donnerstag, den 25. März 2021, hat eine Mehrheit der Gemeindevertreter der Gemeinde Malente die Bereitstellung eines Zuschusses von 4.000 Euro für die Machbarkeitsstudie zur Reaktivierung der Bahnstrecke Malente – Lütjenburg aufgrund der finanziellen Situation der Gemeinde Malente abgelehnt. Anschließend erfolgte noch in der Sitzung der Vorschlag einer Spendenaktion durch mehrere Gemeindevertreter. Die Pressemitteilung zu [...]



Aprilscherz mit ernstem Hintergrund – Leider kein umfangreicher Umbau in Hamburg

2. April 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Die gestrige Medienmitteilung war natürlich ein Aprilscherz. Leider gibt es keine überraschende Ankündigung eines großen Bahnhofsumbaus in Hamburg. Die gesamte Geschichte haben wir uns komplett ausgedacht. Es gibt keine Planung eines unterirdischen Kopfbahnhofes in Hamburg. Sogar die Ankündigung durch den DB-Vorstandsvorsitzenden Dr. Richard Lutz und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer haben wir erfunden. Wahr an der Geschichte [...]



Durchbruch für Bahnreisende im Norden – Fahrgastvertreter begrüßen die Planungen für umfangreiche Umbaumaßnahmen

1. April 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Überraschenderweise haben der DB-Vorstandsvorsitzende Dr. Richard Lutz und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer Planungen für einen umfangreichen Umbau der Bahnanlagen im Knoten Hamburg vorgestellt. Kernstück stelle hierbei der Neubau eines 16-gleisigen Kopfbahnhofs im Herzen der Hansestadt dar. Fast 115 Jahre nach Inbetriebnahme des Hamburger Hauptbahnhofs erklärten heute der Vorstandsvorsitzende der Deutschen Bahn AG, Dr. Richard Lutz, und [...]



40 Jahre die Stimme der Fahrgäste – Fahrgastverband PRO BAHN feiert Jubiläum

28. März 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN wird heute 40 Jahre alt. Nach vier Jahrzehnten im Einsatz für den öffentlichen Verkehr blickt der gemeinnützige Verband auf viele Erfolge zurück, sieht aber auch Herausforderungen für die Zukunft. Am 28. März 1981 wurde der Verband unter dem damaligen Namen PRO BAHN e.V. in Nordrhein-Westfalen gegründet. Die Hauptmotivation war der Kampf [...]



Regio-S-Bahn Lübeck: Fahrgastverband PRO BAHN schlägt Errichtung neuer Bahnstationen an der Bahnstrecke Lübeck – Travemünde vor

26. März 2021 | Von | Kategorie: Themen

Im Rahmen der Einführung einer Regio-S-Bahn Lübeck schlägt der Fahrgastverband PRO BAHN vor, die Infrastruktur der Bahnstrecke Lübeck – Travemünde weiter auszubauen und neue Bahnstationen Lübeck-Einsiedelstraße/ Karlstraße, Lübeck-Kücknitz Waldhusener Weg und Lübeck-Ivendorf/ Skandinavienkai Terminal zu errichten. Der Fahrgastverband PRO BAHN schlägt für die einzelnen Bahnstationen die folgenden Standorte vor: Die Bahnstation Lübeck-Einsiedelstraße/ Karlstraße soll unter [...]



Bahnstrecke Lübeck – Travemünde: Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt Einsatz lokbespannter Garnituren mit Doppelstock-Wagen

26. März 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN begrüßt den ab Freitag, den 26. März, auf der Bahnstrecke Lübeck – Travemünde geplanten Einsatz lokbespannter Garnituren mit 3 Doppelstock-Wagen und dankt dem Land Schleswig-Holstein und der NAH.SH für die Umsetzung der Überlegungen und Vorschläge des Fahrgastverbands PRO BAHN sowie allen beteiligten Institutionen wie der Hansestadt Lübeck für die Unterstützung. Darüber [...]



S-Bahn-Netz Hamburg: Fahrgastverband PRO BAHN fordert Veröffentlichung der Kennzahlen zur Qualität und Anpassung des Fahrplanes zur Verbesserung der Qualität

19. März 2021 | Von | Kategorie: Pressemitteilungen

Der Fahrgastverband PRO BAHN fordert die Behörde für Verkehr und Mobilitätswende (BVM) und den Hamburger Verkehrsverbund (HVV) als Aufgabenträger für den Schienenpersonennahverkehr (SPNV) und den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) auf, analog zum Land Schleswig-Holstein und zur NAH.SH die Kennzahlen zur Pünktlichkeit und zur Zuverlässigkeit im S-Bahn-Netz Hamburg monatlich zu veröffentlichen. Des Weiteren fordert der Fahrgastverband PRO [...]