Autor: Stefan Barkleit

Stefan Barkleit ist der Vorstandsvorsitzende des Landesverbands Schleswig-Holstein / Hamburg und Vorsitzender im Vorstand des Regionalverbands Schleswig/Mittelholstein.

Resolution gegen Smartphonezwang im öffentlichen Verkehr – Höchstes Organ des Fahrgastverbands PRO BAHN positioniert sich klar

Der Bundesverbandstag des Fahrgastverbands PRO BAHN stellt sich deutlich gegen die Versuche, insbesondere der Deutschen Bahn, zunehmend einen Smartphonezwang im öffentlichen Verkehr einzuführen. Der Fahrgastverband PRO BAHN stellt sich gegen einen Smartphonezwang beim Zugang zu Mobilitätsdienstleistungen. Stattdessen sind digitale Lösungen bereitzustellen, die unabhängig von der Verfügbarkeit eines geladenen und eingeschalteten […]

Weiterlesen

Unermüdlicher Einsatz für Deutschlandtakt, Tourismus und Stadtbahn Kiel mit Fahrgastpreisen ausgezeichnet

Im Rahmen des diesjährigen Bundesverbandstags in Kiel wurden die begehrten Fahrgastpreise 2024 vom Fahrgastverband PRO BAHN verliehen. Die Auszeichnungen würdigen herausragende Persönlichkeiten, die sich durch ihren unermüdlichen Einsatz für die Förderung und Weiterentwicklung des öffentlichen Verkehrs verdient gemacht haben. Die Preise gehen an Bernhard Wewers, Iris Hegemann und Dr. Ulf […]

Weiterlesen

Neue Batterie-Triebwagen des Typs FLIRT Akku: Planbetrieb auf der Regionalbahn-Linie 82 Neumünster – Bad Oldesloe gestartet

Am Donnerstag, den 15. Februar, hat die Nordbahn den ersten Umlauf und am Donnerstag, den 22. Februar, den zweiten Umlauf auf der Regionalbahn-Linie 82 Neumünster – Bad Oldesloe auf die Batterie-Triebwagen des Typs FLIRT Akku umgestellt. Mit der Umstellung auf die Batterie-Triebwagen des Typs FLIRT Akku stehen der Nordbahn auf […]

Weiterlesen

Vorgezogene Ausschreibung der Verkehrsleistungen des Hanse-Netzes: Fahrgastverband PRO BAHN fordert Ausbau des Angebotes

Der Fahrgastverband PRO BAHN fordert das Land Niedersachsen und die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) auf, bei der vorgezogenen Ausschreibung der Verkehrsleistungen des Hanse-Netzes das Angebot auszubauen und das Angebotskonzept neuzuordnen. Das Hauptziel muss darin liegen, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit auf den Metronom-Linien zwischen Bremen, Hamburg, Hannover und Göttingen zu verbessern und gerade […]

Weiterlesen

Statt Kürzungen: Regionalisierungsmittel massiv aufstocken! Auch Länder in die Pflicht nehmen

Der Fahrgastverband PRO BAHN fordert die Bundesregierung auf, ihre Pläne zur einmaligen Kürzung der Regionalisierungsmittel für den Schienenpersonennahverkehr zurückzunehmen. Stattdessen muss die übliche jährliche prozentuale Steigerung deutlich höher ausfallen als bisher, um die verkehrspolitischen Ziele zu erreichen. Auch die Länder, die die Regionalisierungsmittel erhalten und damit den SPNV bestellen, sollen […]

Weiterlesen

Reiseauskunft adé – Ende einer Ära: Fahrgastverband PRO BAHN kritisiert die Fokussierung auf den Fernverkehr

Die Deutsche Bahn hat die bisherige Auskunftsseite „reiseauskunft.bahn.de” abgeschaltet und verweist Fahrgäste auf die neue Webseite. Die alte Seite war mit einer leistungsfähigen Oberfläche ausgestattet, ermöglichte eine vielfältige Nutzung und verstand sich insbesondere auch als Auskunftsplattform für den bundesweiten öffentlichen Verkehr.Der Fahrgastverband PRO BAHN kritisiert, dass die neue Plattform unzureichend […]

Weiterlesen

Landesverband Niedersachsen/ Bremen: Fahrgastverband PRO BAHN erneuert Forderung nach hartem Vorgehen gegen Start Niedersachsen-Mitte

Obwohl bereits im vergangenen Sommer eine Abmahnung durch den Aufgabenträger, die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG), ausgesprochen und seitens des Managements Besserung bis zu den Herbstferien gelobt wurde, hat sich die Lage auf den Strecken, die von Start Niedersachsen-Mitte bedient werden, weiterhin nicht wesentlich stabilisiert. Der Fahrgastverband PRO BAHN erneuert daher seine […]

Weiterlesen