Schlagwort: AKN

Koalitionsvertrag Schleswig-Holstein: Ambitionierte Ziele im Schienenverkehr, vage Perspektive für Planung und Umsetzung von Bahnstrecken, Ziele im ÖPNV unkonkret

Der Koalitionsvertrag der neuen schwarz-grünen Landesregierung zeigt sich bei den Zielen im Schienenverkehrs als ambitioniert, bei der Planung und Umsetzung des Ausbaus der Schieneninfrastruktur wird aus den ambitionierten Zielen jedoch eine vage Perspektive. Auch beim Aufbau eines Landes-Busnetzes sowie der Erschließung der ländlichen Räume durch den Ausbau kreisweiter Buslinien-Grundnetze sowie […]

Weiterlesen

Ab 06. März: Anpassung des Fahrplanes auf der AKN-Linie A3 Elmshorn – Barmstedt – Ulzburg Süd

Am Sonntag, den 06. März, setzen die NAH.SH und die AKN einen Fahrplanwechsel auf der AKN-Linie A3 Elmshorn – Barmstedt – Ulzburg Süd um, bei dem die Fahrplan-Lagen sonntags dergestalt angepasst werden, dass in Elmshorn in beiden Fahrtrichtungen ein Anschluss zwischen der AKN-Linie A3 Elmshorn – Barmstedt – Ulzburg Süd […]

Weiterlesen

AKN Eisenbahn GmbH übernimmt Streckenabschnitt Rendsburg-Seemühlen – Büdelsdorf von der Stadt Rendsburg

Am Donnerstag, den 23. September, hat die AKN Eisenbahn GmbH bekannt gegeben, dass sie mit Wirkung zum 01. Januar 2022 die Vorhaltung des Streckenabschnitts Rendsburg-Seemühlen – Büdelsdorf von der Stadt Rendsburg übernimmt. In einer ersten Stufe wird die AKN Eisenbahn GmbH bis zum Herbst 2022 den Streckenabschnitt Rendsburg-Seemühlen – Büdelsdorf […]

Weiterlesen